Türen Tore Pforten

Als Naturfotograf schleiche ich überwiegend im Wald herum, Wiesen und Felder haben zu bestimmten Jahreszeiten im Morgenlicht einen besonderen Scharm. Blüten oder Insekten laden zur Makrofotografie ein. Das alles ist sehr erholsam und verschafft mir eine Innere Ruhe.

Aber ich habe auch einen gewissen drang hin und wieder durch Städte zu schlendern und Architektur zu fotografieren. Aus irgend einem Grund haben es mir Türen, Tore und Pforten angetan. In so fern ein solches Architektonisches Detail nicht von irgendwelchen Schildern umrahmt ist, komme ich daran einfach nicht vorbei ohne ein Foto davon zu machen.

Kirchen, Schlösser, Burgen oder einfach nur alte verlassene Häuser bieten die schönsten Eingänge. Aber auch in Städten an Rathäusern oder alten Historischen Gebäuden an denen man die Fassade inkl. Tür liebevoll restauriert hat, bieten sich wunderschöne Türen zur Ansicht. Das muss man einfach in einem Foto festhalten.

Die hier gezeigten Türen habe ich in Ranis, Pößneck, Altenburg, Jena und an den Feengrotten in Saalfeld fotografiert. Teilweiße mit der Kamera und auch mit dem Smartphone. Irgendetwas habe ich immer dabei um Bilder zu machen. 

Das ist nur eine kleine Auswahl an Bildern. In meinem Archiv schlummern noch einige mehr die in den letzten 10 Jahren entstanden sind. Auch in meinem Adobe Stock Portfolio habe ich die eine oder andere Tür im Angebot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert