Löcher im Holz

Es gibt zwei Gründe Löcher im Holz zu haben. Entweder steckt der sprichwörtliche Wurm drin, oder es ist ein Schlüsselloch.

In diesem Fall waren es die Schlüssellöcher die mich ein wenig fasziniert haben. Leider sind es nur drei, da die anderen sehr ähnlich aussahen habe ich diese nicht fotografiert.

 

Bilder aus der Schmuddelkiste

Klosterruine Stadtroda

Ja, auch ich habe einmal angefangen mit dem fotografieren. So krame ich hin und wieder mal in alten Fotos wie diese.

Zum Thema Stillleben habe ich lange nichts mehr gemacht. Aber hier sieht man mal die ersten Versuche von 2012 / 13.  Aus heuriger Sicht, fünf Jahre später finde ich sie schon recht grauenvoll.

Nebel am Morgen

Hier hat die Sonne dann wirklich schon gedrängelt.

5.00 Uhr früh raus um den Nebel zu Fotografieren. Man muss sich wirklich sputen weil die Sonne ganz schnell hoch kommt und den ganzen Spaß in nichts auflöst.

So ca. 7.30 Uhr war dann auch schon alles vorbei. Die Nebelschwaden über der Landschaft waren dann schon kaum noch sichtbar.