Die Kreativpause hat nicht funktioniert

Eigentlich wollte ich einmal eine Pause einlegen bis zum Januar. Nachdem ich im Jahre 2022 mehr als 80 Bilder gemalt hatte. Aber es ging dann nicht lange gut. Untätig rum zu sitzen und einfach nichts tun ist nichts für mich. Spazieren gehen, lesen, fotografieren und malen haben sich zu Leidenschaften entwickelt die unmittelbar zusammen wirken.

Beim Spazieren gehen fotografiere ich das eine oder andere, bekomme den Kopf frei und sammle Inspirationen für meine abstrakten Bilder. Die Natur ist eben ein sehr guter Indikator um Kreativ zu sein.

Einzig bei den Postings bei FB und Instagram konnte ich meine angekündigte Kunstpause einhalten. So sind dann über die Feiertage doch wieder Vier neue Arbeiten entstanden, bzw. fertig geworden.

Die Bilder sind 30 x 40 cm und 40 x 50 cm groß. Erstellt auf Leinwand mit Öl und Acrylfarben. In Kürze werden die Bilder auch bei Artmajeur erhältlich sein. Bei Öl Bildern dauert es etwas länger da diese wesentlich länger brauchen bis sie trocken sind.

In nächster Zeit werden auch Bilder in größeren Formaten kommen. Ein Arbeit 70 x 100 cm hängt gerade zum trocknen an der Wand. Ich möchte in Zukunft etwas weniger kleine Formate malen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert