Mit 74 000 Km auf der Uhr habe ich ihn vor ca. 9 Jahren gekauft, mit ca. 197 000 Km geht er nun in Rente. Privat und beruflich hat er mich immer zuverlässig an meine Ziele und wieder zurückgebracht. Einige Male hat er auch die Hotelfunktion erfüllt. Da war ausreichend Platz.

Aber nun kommt er in die Tage und die Zeit ist reif für etwas anderes. Etwas Zeitgemäßes und technisch auf dem neusten Stand. Etwas Farbenfrohes und mit viel Technischen Spielerein die mich sehr interessieren. Na, was die neuen Autos ebenso alles bieten, heutzutage.

Auch meine kleine rote Kampfente wird in den Ruhestand gehen. Die kleine Teufelsente stand immer gut sichtbar auf dem Armaturenbrett. Jeder der in seinen Rückspiegel blickte, wenn ich hinter ihm gefahren bin, wurde von ihr gewarnt. 🙂

In diesem Sinne, eine schöne Woche und bleibt kreative. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert